Übersicht

Meldungen

66,4% – Ein ehrliches Ergebnis

Niclas Dittrich – sachkundiger Bürger und Mitglied der Jusos Über 150 Jahre waren wir Testosteron geführt. Jetzt, in 2018, haben wir es endlich geschafft eine Frau an die Spitze unserer Partei zu wählen. Man könnte sagen: „Es wurde aber…

Schwere Vorwürfe der SPD gegen Verwaltung

Wamel – Schwere Vorwürfe erhebt die SPD gegen die Verwaltung in Möhnesee. Sogar die Abwahl des Bürgermeisters wurde bei der Versammlung der Genossen gefordert. Der „Dilettantenverein“ spielt morgen ab 20 Uhr wieder „Pension Hollywood“ in der…

Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins

Keine Überraschungen gab es bei der Wahl des Vorstandes des SPD-Ortsvereins. Vorsitzender Harald Beckers, der als einziger nicht zur Wahl anstand, führte durch die Versammlung. Neben dem stellv. Vorsitzenden Gerhard Bruschke wurden auch der Kassierer Ferdi Künemund und alle Beisitzer…

Seniorenarbeit in der Gemeinde

Dankenswerterweise hat sich ein großer Kreis von Ehrenamtlichen aufgemacht, um den Senioren in Möhnesee ein Angebot für verschiedene Lebenslagen zu machen. Die Arbeiten sind teilweise sehr zeitintensiv und daher gerade in der Gründungsphase kaum von den Ehrenamtlichen zu bewältigen. Das…

Schülerzahlen Sekundarschule

Die SPD steht fest zur Sekundarschule Möhnesee. Auch wenn es im Vorfeld bessere Möglichkeiten gegeben hätte, um den Schulstandort Möhnesee attraktiv zu gestalten. Gleichwohl ist die Fraktion verärgert, dass in den Entscheidungsgremien des Rates nur unzureichend über Belange der Schule…

Dorfplatz Günne

Wenig Begeisterung war in der letzten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses zu spüren, als die Pläne für den neuen Dorfplatz in Günne vorgestellt wurden. Der Ausschuss war wohl einhellig der Auffassung, dass die Planungen nicht dem entsprachen, was in Rahmen…

Kostenexplosion beim Rathausumbau

Trotz der mittlerweile bekannten Kostensteigerungen beim Rathausumbau blockiert die Gemeindeverwaltung eine sinnvolle Aufklärung der Angelegenheit. Die SPD-Fraktion sah sich daher genötigt, eine schriftliche Anfrage an den Bürgermeister zu stellen. Darin wurde ausdrücklich darum gebeten, die Unterlagen mit den Vorlagen zur…

SPD beantragt wirksames Finanzcontrolling für die Gemeinde

  Nach den erheblichen Kostensteigerungen für verschiedene Baumaßnahmen in der Gemeinde verstärkt die SPD-Fraktion den Druck auf die Verwaltung. Die SPD beantragte, ein wirksames Finanzcontrolling zu installieren, damit der Gemeinderat seiner Verpflichtung zur Überwachung der Verwaltung im erforderlichen Rahmen nachkommen kann.

Bild: Dahm

SPD-Abgeordnete: „Wir sind erleichtert über das Ergebnis“

Kreis Soest – „Ich bin sehr erleichtert über das Ergebnis der Abstimmung und freue mich auch über die Klarheit des Ergebnisses“, kommentierte gestern der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Hellmich den Ausgang der Mitglieder-Abstimmung der SPD für oder gegen eine weitere Auflage…

Habemus Koalition!

Niclas Dittrich – sachkundiger Bürger und Mitglied der Jusos Die Genossinnen und Genossen haben entschieden: Ja, vier weitere Jahre Regierungsverantwortung für unsere SPD. Damit endet ein Kampf um Argumente und es nimmt ein Anderer erst richtig Fahrt auf, in…

Groko or #NoGroKo mit Kevin Kühnert in Soest

Am Samstag den 17. Februar 2018 war der Bundes-Juso Vorsitzende Kevin Kühnert im Kaiserzimmer der Stadthalle Soest, um den Genossinnen und Genossen Rede und Antwort zu stehen.   Sandra Wulf (Vorsitzende OV-Soest) eröffnete die Veranstaltung und bedanke sich bei den…

16.02.18: Lückenschluss am Südufer

Intensive Arbeit für die Gemeinde Erneut war der Bereich Tourismus ein Thema bei der SPD-Fraktionssitzung, die jetzt im Aufenthaltsraum des Campingplatzes Delecke-Süd stattfand. Fraktionsvorsitzender Gerhard Bruschke konnte dazu auch den Pächter des Campingplatzes, Herrn Eckhard Urban, begrüßen, der über…

02.02.18: Standortfrage offen

Die Kindergartenfrage beschäftigt nach wie vor die Politik in Möhnesee. Da der Bedarf weiterhin unklar ist, hat der Schulausschuss inzwischen eine Arbeitsgruppe installiert, der neben Vertretern der Gemeinde und des Kreises Soest auch Politiker aus allen Fraktionen angehören. Die Ergebnisse…

01.02.18: GroKo – Eine Frage der Zukunft

Niclas Dittrich – sachkundiger Bürger und Mitglied der Jusos Wir steuern wieder geradewegs auf vier Jahre große Koalition zu – weitere vier Jahre Minimalkonsens, weitere vier Jahre keine echten Reformen, weitere vier Jahre politische Leere. Wir schaffen das! Aber…

01.02.18: Ortsverein spricht sich gegen GroKo aus

Eine lebhafte Diskussion über das Für und Wider einer großen Koalition führte beim SPD-Ortsverein Möhnesee zu einem eindeutigen Ergebnis. Die Mitglieder des Ortsvereins lehnen eine neue Groko ab und plädieren für eine in Teilen geduldete Minderheitsregierung. Ortsvereinsvorsitzender Harald Beckers, fasste…